Login

Vorbericht Bezirksmeisterschaften Herren / Senioren - TTSV vertreten

Vorbericht Bezirksmeisterschaften Nachwuchs - TTSV tritt mit Nachwuchs an

Vorbericht Bezirksmeisterschaften - TTSV serviert in drei Klassen

______________________________________________________________

Wer wird Bezirksmeister?

Schloß Holte-Stukenbrock (cat). An diesem Wochenende finden die Tischtennis-Bezirksmeisterschaften der Herren, der Senioren und vom Nachwuchs statt. Der TTSV nimmt an allen Veranstaltungen teil.

Beim Ausrichter TTV GW Daseburg finden die Bezirksmeisterschaften der Senioren und Herren am 4. und 5. November statt. Am Samstag vertreten Hugo Kempf und Stefan Richter die TTSV-Senioren. Kempf aus der fünften Herren-Mannschaft geht in der Klasse 75 und älter an den Start und spielt dort im Doppel mit seinem langjährigen Partner Günter Frey vom SW Marienfeld. Richter vom Verbandsliga-Team wird in der Klasse 40 mitspielen und tritt hier im Doppel-Wettbewerb mit Björn Brust vom Post SV Gütersloh an.

Am Sonntag sind mit Kreismeister Dan Drescher, Hans Hildebrandt und Richter gleich drei Spieler der ersten Herren dabei. Drescher und Hildebrandt gehen im Doppel zusammen an den Start, während Richter wie bei den Senioren mit Björn Brust antreten wird. TTSV-Pressewart Carlos Krieft weiß aber: »Die Favoriten kommen vom SV Brackwede.«

Westfalen-Blatt, Artikel vom 03.11.2017

______________________________________________________________

TTSV tritt mit Nachwuchs an

Schloß Holte-Stukenbrock (cat). Die Nachwuchs-Bezirksmeisterschaften werden an diesem Wochenende in Brackwede ausgerichtet. Joel Schelesnikow von der 1. A-Schülermannschaft beginnt heute in der älteren Schüler-B-Klasse. Er startet ebenso in der jüngeren Schüler-C-Konkurrenz. Mit etwas Glück kann hier auch sein Bruder Jonas Schelesnikow in das Starterfeld nachrücken.

Bezirksmeisterschaften (Sa. und So., jeweils ab 10 Uhr). Beim Ausrichter TTV GW Daseburg finden die Bezirksmeisterschaften der Senioren und Herren statt. Die Bezirksmeisterschaften für den Nachwuchs werden von der SV Brackwede ausgerichtet.

Westfalen-Blatt, Artikel vom 04.11.2017

______________________________________________________________

Tischtennis

Bezirksmeisterschaft

TTSV serviert in drei Klassen
Schloß Holte-Stukenbrock (fat). Der TTSV tanzt am Wochenende gleich auf drei Hochzeiten. Schloß Holte-Sende geht bei den Tischtennis-Bezirksmeisterschaften in den Klassen der Herren, der Senioren und des Nachwuchses an die Platte.
Der TTV Daseburg richtet die Bezirksmeisterschaften der Senioren und Herren aus. Mit dabei sind am Samstag ab 10 Uhr die TTSV-Senioren Hugo Kempf und Stefan Richter. Kempf spielt in der Klasse Ü75 im Doppel mit seinem langjährigen Partner Günter Frey von SW Marienfeld. Richter tritt im Doppel der Klasse 40 mit Björn Brust vom Post SV Gütersloh an
Bei den Herren sind mit Kreismeister Dan Drescher, Hans Hildebrandt und Stefan Richter gleich drei TTSV-Spieler dabei. Start ist am Sonntag um 10 Uhr. Im Doppel gehen Drescher und Hildebrandt zusammen ins Rennen. Stefan Richter tritt wie bei den Senioren mit Björn Brust an. "Die Favoriten kommen von der SV Brackwede", so TTSV-Sprecher Carlos Krieft. Selbiger Verein richtet am Samstag ab 10 Uhr den Nachwuchs-Wettbewerb aus. Joel Schelesnikow ist in der älteren Schüler-B-Klasse dabei. Am Sonntag startet das Top-Talent auch in der jüngeren Schüler-C-Konkurrenz
.

Neue Westfälische, Artikel vom 04.11.2017